Impressum / Datenschutz

Impressum

Information gemäß § 5 E-Commerce-Gesetz und Offenlegung gemäß § 25 Mediengesetz:

 

Ordination Dr.med. Klaus Wachter

Altgasse 20/14, 1130 Wien 
Mitglied der Ärztekammer Wien

Schönefeldtgasse 3

 

A-2345 Brunn am Gebirge

Mitglied der Ärzetkammer Niederösterreich

 

Tel.:  + 43 - 650 - 967 00 25

Fax.: + 43 - 820 - 220 263 067

E-Mail:  DOCKWAC@gmail.com


Berufsbezeichnung: Arzt für Allgemeinmedizin (verliehen in Österreich)
Zuständige Aufsichtsbehörde: Bezirksverwaltungsbehörde Wien
Tätigkeit unterliegt dem Ärztegesetz 1998

 

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.

Inhalt, Gestaltung, Text und Programmierung: Dr. Klaus Wachter.

Er erklärt sich für den Inhalt der Webseite www.drklauswachter.com verantwortlich und haftet nicht für etwaige Schäden, die durch das Aufrufen der Webseite www.drklauswachter.com entstehen könnten.

Die Webseite www.drklauswachter.com kann Querverweise zu Webseiten anderer Betreiber enthalten. Für fremde Inhalte, die über solche Querverweise (Links) erreichbar sind, erklärt sich der Webseitenbetreiber Dr. Klaus Wachter nicht verantwortlich

​​EFDMA: European Fascial Distortion Model Association

Einige Fotos wurden mit freundlicher Genehmigung der EFDMA verwendet.

Dr. Klaus Wachter ist derzeit im Vorstand als Vizepräsident der EFDMA tätig.

 

Die EFDMA ist ein gemeinnütziger Verein, welcher die Förderung der Forschung und Lehre auf dem Gebiet des Fasziendistorsionsmodells (FDM) und der Typaldos-Methode zum Ziel hat. Die EFDMA setzt unter anderem Standards für die Verbreitung des Fasziendistorsionsmodells (FDM) in Europa und bietet medizinischen Fachkräften und Patienten Informationen über das FDM, über seine Grundlagen und deren Umsetzung in der Behandlung von verschiedensten Beschwerdebildern.

Die EFDMA ist ein gemeinnütziger Verein, welcher die Förderung der Forschung und Lehre auf dem Gebiet des Fasziendistorsionsmodells (FDM) und der Typaldos-Methode zum Ziel hat.

Die EFDMA setzt unter anderem Standards für die Verbreitung des Fasziendistorsionsmodells (FDM) in Europa und bietet medizinischen Fachkräften und Patienten Informationen über das FDM, über seine Grundlagen und deren Umsetzung in der Behandlung von verschiedensten Beschwerdebildern.

Datenschutz

Datenschutzerklärung

 

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

 

der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist mir sehr wichtig. Gemäß der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) informiert ich Sie, über die Art, den Umfang und den Zweck der von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten. Der Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie in puncto Datenschutz haben.

1. VERANTWORTLICHKEIT FÜR DIE DATENVERARBEITUNG

 

​Verantwortlicher im Sinne der DSGVO und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist

Dr. Klaus Wachter

Arzt für Allgemeinmedizin

Altgasse 20/14

1130 Wien 

Tel.:  + 43 - 650 - 967 00 25

Fax.: + 43 - 1- 967 00 15

www.drklauswachter.com

E-Mail:  DOCKWAC@gmail.com

2. PERSÖNLICHE DATEN BEI NUTZUNG DER WEBSEITE: www.DrKlausWachter.com

 

​2.1. Die Nutzung der Webseite

Das Angebot von der Website Dr. Klaus Wachter unterliegt dem österreichischen Datenschutzrecht, sowie jenem der Europäischen Union (EU). ​

Die Nutzung dieser Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

 

Lediglich bei Onlinebuchungen werden personenbezogene Daten an das Onlinebuchungssystem Appointlet (s.u,) übermittelt und gespeichert.

Soweit auf den Seiten Drklauswachter.com personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder Email-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden unter keinen Umständen an Dritte, außer an Appointlet bei Buchungen von Onlineterminen, weitergegeben.

 

Dr. Klaus Wachter hat zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dr. Klaus Wachter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

2.2. Dienste von Dritte bei Nutzung der Webseite

 

Online Buchungssystem Appointlet

 

Es wird das Online Buchungssystem Appointlet zur Terminvereinbarung verwendet

Es wird zur direkten Terminvereinbarung ein Service der Appointlet, LLC, 707 SW Washington St. Ste 1100, Portland OR 97205, United States verwendet.

Wenn Sie auf die jweilige Therapie “FDM1/2/3 oder OM1/2/3 klicken, wird die Buchung zu einer Seite von Appointlet, LLC weitergeleitet. Dort geben Sie dann Ihre Daten ein. (Familienname, Vorname, E-Mail, Tel. Nr.). Diese Daten werden dann zur Abwicklung des Termins direkt in die kostenpflichtige G-Suite von Dr. Klaus Wachter weiter geleitet.

 

Informationen zum Datenschutz bei der Appointlet, LLC finden sich unter

Appointlet & Google Kalender

Appointle bucht direkt in die kostenpflichtige G Suite Kalender von Dr. Klaus Wachter siehe dazu:

  • G Suite HIPAA Business Associate Amendment

    • This HIPAA Business Associate Addendum ("BAA")

    • is entered into between Google LLC ("Google") and the customer agreeing to the terms below ("Customer"), and supplements, amends and is incorporated into the Services Agreement(s) (defined below) solely with respect to Covered Services (defined below). This BAA will be effective as of the date electronically accepted by Customer (the "BAA Effective Date").

    • intend to protect the privacy and provide for the security of Protected Health Information disclosed, collected or created by Business Associate in connection with the Arrangement in compliance with the Health Insurance Portability and Accountability Act of 1996, Public Law 104-191 (“HIPAA”), Subtitle D of Title XIII of Division A of the American Recovery and Reinvestment Act of 2009, Public Law 111-5 (“HITECH”) and the regulations promulgated under HIPAA and HITECH, including, without limitation, the privacy, security, breach notification and enforcement rules at 45 CFR Part 160 and Part 164, in each case, as amended from time to time (collectively referred to hereinafter as the “HIPAA Regulations”)

2.3. Cookies

Diese Website verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von dieser Webseite  verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.

Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Wo können Cookies im Browser ausgeschaltet/gelöscht werden?

In den Einstellungen des Browsers können Cookies ausgeschaltet werden. Bereits gesetzte Cookies können über die Funktion Chronik/Verlauf (dort „Cookies" auswählen) gelöscht werden. Die Website http://www.aboutcookies.org/ bietet genaue Anleitungen zum Ausschalten von Cookies in diversen Browsern.

 

2.4. Datenschutzerklärung Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor

benannten Zweck einverstanden.

2.5.Datenschutzerklärung Google Maps

Diese Webseite verwendet das Produkt Google Maps von Google Inc. Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc, deren Vertreter sowie Dritter einverstanden. Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden sie unter "Nutzungsbedingungen von Google Maps".

2.6. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

3. ZWECK DER DATENVERARBEITUNG IN DER ORDINATION Dr. Klaus Wachter

 

Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben, um den Behandlungsvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Arzt und die damit verbundenen Pflichten zu erfüllen. Die Verpflichtung zur Dokumentation ergibt sich aus der einschlägigen Berufsordnung für die Ärzte gemäß § 51 + § 54 Ärztegesetz: 

 

§ 51 Ärztegesetz:

Erfassung sämtlicher Leistungen einschließlich automationsunterstützt erstellter und archivierter Textdokumente (wie z.B. Korrespondenz) in diesen Angelegenheiten.

 

§ 54 Ärztegesetz:

Beinhaltet auch: Ausstellung von Bescheinigungen, Terminmanagement (Terminvereinbarung mit Patienten), die Wahrnehmung der Anzeige- und Meldepflicht gemäß die Wahrnehmung der Anzeige- und Meldepflicht im Missbrauchsfall sowie Meldungen an div. Gesundheitsregister und im öffentlichen Meldewesen (Meldepflichten bei ansteckenden Krankheiten); die Mitwirkung bei Verfahren bei der Patientenanwartschaft, der Schlichtungsstelle sowie dem Beschwerdemanagement bei der Standesvertretung und Versicherungen; die Erstellung medizinischer Gutachten. Verwaltung von Transportscheinen, Zuweisungen und Überweisungen.  

 

Hierzu verarbeiten ich Ihre personenbezogenen Daten, insbesondere Ihre Gesundheitsdaten. Dazu zählen Anamnesen, Diagnosen, Therapievorschläge und Befunde, die ich oder andere Ärzte erheben.

​Zu diesen Zwecken kann ich auch andere Ärzte oder Psychotherapeuten, bei denen Sie in Behandlung sind, Daten zur Verfügung stellen (z.B. in Arztbriefen). Der Kontakt zu anderen Ärzten oder Institutionen erfolgt immer erst nach Ihrer Einwilligung.

 

Die Verarbeitung führen wir manuell in Krankengeschichten und automatisiert mittels der Arztsoftware von CGM Arztsysteme (www.cgm.com) und Microsoft Office durch.

​Die Erhebung von Gesundheitsdaten ist Voraussetzung für Ihre Behandlung. Werden die notwendigen Informationen nicht bereitgestellt, kann eine sorgfältige Behandlung nicht erfolgen.

 

4. Rechte der betroffenen Person (gem. Art 15-21 EU-DSGVO)

​• Auskunftsrecht
• Recht auf Berichtigung
• Recht auf Löschung/Recht auf „Vergessenwerden“
• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
• Recht auf Datenübertragbarkeit
• Widerspruchsrecht (bei berechtigtem Interesse des Verantwortlichen)

 

Sie erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfreie Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen und der anonymisierten oder pseudonymisierten Datenerhebung und -speicherung zu Optimierungszwecken unserer Internetseite widersprechen.

Auch können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angabe von Gründen widerrufen, die Datenverarbeitung bleibt bis zum Zeitpunkt des Widerrufs rechtmäßig.

 

Detaillierte Beschreibungen finden Sie hier:
http://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/HTML/?uri=CELEX:32016R0679&from=DE
© European Union, http://eur-lex.europa.eu/, 1998-2018′

https://www.wko.at/service/wirtschaftsrecht-gewerberecht/EU-Datenschutz-Grundverordnung:-Betroffenenrechte.html

Dr. Klaus Wachter
Wahlarzt für Allgemeinmedizin
 
Altgasse 20/14
A-1130 Wien
Schönefeldtgasse 3
A-2345 Brunn am Gebirge

@2018 Dr.Klaus Wachter

Tel:         + 43 - 650 - 967 00 25

 

Fax:        + 43 - 1- 236 100 39

 

E-Mail:    DOCKWAC@gmail.com

  • Wix Facebook page